Eventreihe FloßkulTour auf dem Neckar

 

flosskultur neckarfloss tuebingen logo 2015

Wir präsentieren die Eventreihe Floßkultour 2016 auf dem Neckarfloß in Tübingen.

Die Veranstaltungen finden mehrmals im Sommer auf dem Neckarfloß statt. Die Kulturgenießer sitzen bequem im Stocherkahn und genießen eine anspruchsvolle Kulturdarbietung auf dem Wasser. Wir bewegen uns dabei auf dem Neckar mit Neckarfloß und Stocherkähnen. 
Flosskultour konzert auf dem Neckar P8170826

Konzerte finden immer Sonntags statt! 

Eintritt frei – Spenden willkommen! 
Bitte Spenden ins Floßschwein Paule auf dem Stocherkahn geben! Stocherkähne werden vom Stocherkahn ViaVerde  Team und Kollegen gefahren!

Wir bitten um » kostenfreie ANMELDUNG  damit wir genügend Stocherkähne bereitstellen können.

Start ist immer an der Anlegestelle Casino (Wöhrdstraße 25, Tübingen).
Einstieg ab 18:00 Uhr, Beginn 18:30 Uhr

 

» Zum Plakat unserer FloßkulTour Termine 2016

 

29.05.16  Musik-Kabarett auf dem Neckarfloß.

leo voellm musik kabarett flosskultour

Neu. Nostalgisch. Bissig. Böse. Makaber. Zärtlich. Patiniert. Aktuell.
Nach einjähriger Bühnenpause stellt Leonhard Völlm sein neues Programm mit den berühmtesten Everblacks des Liedermachers Georg Kreisler vor. Erleben Sie vom Stocherkahn aus einen Liederabend mit poetischen Texten, virtuosem Charme und böser Präzision. Leonhard Völlm spielt auf dem Neckarfloß auf einem Epiano die beliebtesten Chansons des berühmten Liedermachers Georg Kreisler ...

Stuttgarter Zeitung schrieb: "Über 200 Gäste erlebten vom Stocherkahn aus einen Liederabend mit poetischen Texten, virtuosem Charme und böser Präzision."

 

 

12.06.2016 "TONKOMPLIZEN" 

tonkomplizen band neckarfloss 2 300Leidenschaft macht den Unterschied.

» Hier reinhören: Tonkomplizen - Stimmige Harmonie.

Die Tonkomplizen – das sind eine Handvoll Musiker um Sänger Boris Berttram-Franzen und Sängerin Inés Baudis. Die Harmonie dieser beiden Stimmen ist unüberhörbar und sie zu hören zieht das Publikum schon bei den ersten Tönen in ihren Bann.

„Musik aus Leidenschaft“, das ist es, was die Tonkomplizen antreibt, und diese Leidenschaft und Begeisterung teilen sie gerne mit ihrem Publikum. Vergnügen und Spielfreude sind ihnen stets anzusehen – als Zuschauer kann man sich dem kaum entziehen.

Die Gruppe adaptiert mit Leidenschaft eine Auswahl bekannter und auch unbekannterer Pop-, Soul-, Jazz- oder auch Rocksongs akustisch neu und schafft mit unerwarteten Klängen ganz neue Interpretationen. Boris Berttram-Franzen ist darüber hinaus ein talentierter Songwriter und Gitarrist und wird mit Sicherheit einige seiner wunderbaren Originals mit ins Programm für die Floßkultour aufnehmen.

Da die Tonkomplizen mit ihrer Musik meist ausgewählte, vorwiegend private Veranstaltungen begleiten, freuen sie sich am 12. Juni auf dem Neckarfloß auf die etwas andere Erfahrung einer intimen Konzertatmosphäre auf dem Neckar und auf einen entspannten Abend mit toller Musik.

» Website von den TONKOMPLIZEN

 

19.06.2016 "Magic Accoustic Guitars"  Video icon von 2015

 

flosskultour magic accoustic guitars

Tempo, Spielfreude und Virtuosität!

» Hier ein Mitschnitt aus 2015

Sie stammen aus verschiedenen musikalischen Welten und harmonieren doch wie aus einem Guss: Die beiden in Schwäbisch Hall lebenden Musiker Matthias Waßer und Roland Palatzky legen viel Wert auf feinfühlige Virtuosität und ausgefeilte Technik und nennen ihr Duo folgerichtig „Magic acoustic Guitars“.

Hört man dieser jedes Genre durchdringenden Musik zu, fragt man sich sofort, was man mehr an den beiden Gitarristen schätzen soll: die Art, wie sie ihre Gitarrenkunst instrumental einsetzen, oder ihre Fähigkeit, den Inhalt eines Stückes zu „erzählen“, das, was hinter den Noten steckt, hörbar zu machen. Auf der aktuellen CD „Mexicalero“ ist die ganze Bandbreite des Duos enthalten, eigene, Flamenco-und Latin-inspirierte Stücke sowie Coverversionen von Django Reinhardt oder Stochelo Rosenberg. Schon nach wenigen Takten ist klar: hier nehmen zwei Musiker ihre Musik nur als Ausgangspunkt für ein spannendes joint venture, von dem sie sich selbst überraschen lassen wollen. Dabei gelingt es ihnen, ihre sechssaitigen Instrumente voll auszureizen. Die Abstimmung untereinander ist selbst in den allerfeinsten Nuancen gegeben. » Website von magic accoustic Guitars

 

 

 

 

Das waren die Konzerte in 2015:

20.09.15  "Schwärzer die Lieder nie blühen " - Neues vom Taubenvergifter - Leo Völlm

Flosskultour Taubenvergiften 2013

»Musikalisch-literarisches Arsen« auf dem Neckarfloß.
Bereits zum vierten Mal interpretiert Leonhard Völlm die berühmtesten Everblacks des Liedermachers Georg Kreisler mit sicherem gespür für ihren abgründigen Wortwitz - bissig, makaber, erschütternd ehrlich und auch heute noch brandaktuell.
Erleben Sie vom Stocherkahn aus einen Liederabend mit poetischen Texten, virtuosem Charme und böser Präzision. Leonhard Völlm spielt auf dem Neckarfloß auf einem Epiano die beliebtesten Chansons des berühmten Liedermachers Georg Kreisler ... 

Stuttgarter Zeitung schrieb: "Über 200 Gäste erlebten vom Stocherkahn aus einen Liederabend mit poetischen Texten, virtuosem Charme und böser Präzision. "

 

 

13.09.2015 "vorlaut - a capella: "Aufdreh'n!" ist angesagt!

vorlaut-acapella-band flosskultourEine "Boygroup" ist "vorlaut" sicher nicht, obwohl die ja manchmal auch vorlaut sind, dafür ein A-Capella-Chor, der exakt seine Hausaufgaben im harmonischen Gesamtklang gemacht hat und dabei spritzig geblieben ist. "Aufdreh'n" wollten die fünf Sänger in Erligheim und taten es mit filigranem Hintergrund-Gesang und wechselnden Frontsängern, ohne Instrumente zu brauchen. An ihrem Markenzeichen, den frischen, originell gereimten, frechen Texten haben die Musiker mit sorglosem Charme weitergefeilt. Ironie macht sich breit und rüttelt wach. Fernweh-Träume werden laut.

Ein kleiner Vorgeschmack auf Vorlaut findet Ihr hier in Youtube:

Eintritt frei – Spenden willkommen!
Bitte Spenden ins Floßschwein Paule auf dem Stocherkahn geben!


Wir bitten um » ANMELDUNG  damit wir genügend Stocherkähne bereitstellen können.

 

10.05.15 : " Magic Accoustic Guitars" Video icon

 

flosskultour magic accoustic guitars

Tempo, Spielfreude und Virtuosität! » Eine kleine Hörprobe in Youtube!

Sie stammen aus verschiedenen musikalischen Welten und harmonieren doch wie aus einem Guss: Die beiden in Schwäbisch Hall lebenden Musiker Matthias Waßer und Roland Palatzky legen viel Wert auf feinfühlige Virtuosität und ausgefeilte Technik und nennen ihr Duo folgerichtig „Magic acoustic Guitars“.

Hört man dieser jedes Genre durchdringenden Musik zu, fragt man sich sofort, was man mehr an den beiden Gitarristen schätzen soll: die Art, wie sie ihre Gitarrenkunst instrumental einsetzen, oder ihre Fähigkeit, den Inhalt eines Stückes zu „erzählen“, das, was hinter den Noten steckt, hörbar zu machen. Auf der aktuellen CD „Mexicalero“ ist die ganze Bandbreite des Duos enthalten, eigene, Flamenco-und Latin-inspirierte Stücke sowie Coverversionen von Django Reinhardt oder Stochelo Rosenberg. Schon nach wenigen Takten ist klar: hier nehmen zwei Musiker ihre Musik nur als Ausgangspunkt für ein spannendes joint venture, von dem sie sich selbst überraschen lassen wollen. Dabei gelingt es ihnen, ihre sechssaitigen Instrumente voll auszureizen. Die Abstimmung untereinander ist selbst in den allerfeinsten Nuancen gegeben. » Website von magic accoustic Guitars

 

 

 

 

Das waren die FloßkulTour Veranstaltungen 2014

18.05.14: "Rendezvous im Stocherkahn- Lesung & Chor"

Rendevouz-im-Stocherkahn Nicole Krieg floss

chor Chantanous auf dem neckarfloss

Es erwartet Sie eine Lesung mit der Autorin Nicole Krieg aus Ihrem Roman "Rendezvous im Stocherkahn", umrahmt von französischen Chor "Cantanous" Reutlingen, begleitet am Klavier.
"Lassen wir die seltsamen 90er Jahre wieder aufleben mit ihren Girlies und Technodiscos, als noch kaum einer ein Handy hatte und Studenten in unfreiwilligen WGs wüste Parties feierten und Wasserschlachten im Hochhaus veranstalteten.
Ein Rheinländer in Upfingen und eine Französin in Tübingen - wo führt das wohl hin?"

» Infos zum Roman Rendezvous im Stocherkahn

 

29.06.14: "ARIE ANTICHE mit Sopranistin Anke Lehrer"

Flosskultour-Flyer-Antiche-web

 

Die Sopranistin Anke Lehrer singt Arien aus Parisottis "Liederalbum", Vokalmusik des 17. und 18. Jahrhunderts. Auf dem Piano von Inna Wecker begleitet, werden Arien von Caldara, Caccini, Carissimi, Cavalli, Cesti, Giordani, Paisiello, Parisotti, Pergolesi, Scarlatti und Vivaldi geboten.
Der Komponist und Musikwissenschaftler Parisotti, stellte im 19. Jahrhundert eine dreibändige Sammlung unter dem Begriff Arie Antiche barocker und frühbarocker Arien für den renommierten Musikverlag Ricordi zusammen.

 

Wir bitten um » ANMELDUNG damit wir genügend Stocherkähne bereitstellen können.

 

Eintritt frei – Spenden willkommen! Spenden kommen teilweise dem »Begrünungsprojekt Neckarparkhaus« zugute. Spenden ins Floßschwein Paule auf dem Stocherkahn geben!

 

17.08.14: "TAUBENVERGIFTEN für Quereinsteiger

Flosskultour Taubenvergiften 2013

Leo Völlm spielt auf dem Neckarfloß auf einem Klavier die beliebtesten Chansons des berühmten Liedermachers Georg Kreisler ... 

Über 170 Gäste erlebten vom Stocherkahn aus einen Liederabend mit poetischen Texten, virtuosem Charme und böser Präzision. 

Eintritt frei – Spenden willkommen!*

Start ist immer an der Anlegestelle Casino (Wöhrdstr. 25). Einstieg ab 18:00 Uhr, Beginn 18:30 Uhr


Wir bitten um » ANMELDUNG damit wir genügend Stocherkähne bereitstellen können.

 

 

 

 

*** Rückblende 2013 ***

22.09.2013: "Klassik goes Neckar" - ein Kammerorchester auf dem Floß!"

kammerorchester-flosskultour-Klassik-goes-neckar

Johann Sebastian Bach: Konzert für zwei Klaviere und Orchester C-Dur BWV 1061 
Antonio Vivaldi: Die Vier Jahreszeiten für Orchester und Soloviolin.

Mitglieder der Arcademia Sinfonica Gomaringen 
Stella Manno: Solovioline 
Ingo Bredenbach: Cembalo 
Leonhard Völlm: Leitung und Cembalo

 

 

 

 

08.09.2013: "PIETER WEMERSEN KAPELLE: Indie, Folk & Rockreste"

pieter-wemersen-kapelle-flosskultour

Fremd aber irgendwie vertraut. Covermusik ohne Nostalgiefaktor. So klingt die Pieter Wemersen Kapelle.
Die Essenz gekonnten Songwritertums präsentieren die drei Tübinger Alex Wiemer, Jan Peteresen und Toto Schreijäg an diesem Abend an Stimme, Gitarre, Bass und Schlagzeug. Erleben Sie vom Stocherkahn aus die eigenwilligen Interpretationen der Pieter Wemersen Kapelle.

 

 

 

 

 

18.08.2013: "TAUBENVERGIFTEN für Fortgeschritteneflosskultour tuebingen bilder icon Video icon

Flosskultour Taubenvergiften 2013

Leo Völlm spielt auf dem Neckarfloß auf einem Klavier die beliebtesten Chansons des berühmten Liedermachers Georg Kreisler ...

Über 170 Gäste erlebten vom Stocherkahn aus einen Liederabend mit poetischen Texten, virtuosem Charme und böser Präzision. 

Vielen Dank für die Spenden!

 

 

 

 

 

 14.07.2013: "Prresto Chor" auf dem Neckarfloß

Flosskultour presso chor neckarfloss


Ein musikalischer Ohrenschmaus ganz besonderer Art. Der Chor Prresto  vom Weingärtner Liederkranz gibt auf dem Neckar im Rahmen der Floßkultour ein Floßkonzert.  Wer Interesse, Zeit und Freude hat, launige Lieder, mitreißende Rhythmen, Evergreens und beschwingte Songs zu hören, ist hiermit herzlich eingeladen.
Treffpunkt ist an der Casino-Anlegestelle. Dort stehen Stocherkähne zur Verfügung, auf denen man dann Platz nimmt und mit auf Musikfahrt geht. Das Floß, auf dem der Chor singt, fährt so gegen 17.30 Uhr los und legt kurz darauf zwischen Neckarbrücke und Hölderlinturm an. Die Stocherkähne begleiten dann das Floß und man kann dann aus nächster Nähe den Klängen lauschen. Da die Stocherkahnplätze begrenzt sind, ist eine Anmeldung empfehlenswert.

Herzlich Willkommen zu einem Highlight, dass sich Freunde der Chormusik nicht entgehen lassen sollten.

 

Vergangene Veranstaltungen 2012:

Sonntag 23.09.2012: "StringTango" auf dem Neckar flosskultour tuebingen bilder icon

Floßkultour Flyer Stringtango

Björn Kleiman (Violine) und Nils Klöver (Gitarre) aus London spielen ein furioses Programm
von Händel bis Paganini, von klassischer Sonate bis Tango. Erleben Sie vom Stocherkahn aus
einen faszinierenden Musikgenuß, gespielt von zwei international bekannten Künstlern.

Eintritt frei – Spenden willkommen!*

 

 

 

 

 

19.08.2012: "TAUBENVERGIFTEN" auf dem Neckar flosskultour tuebingen bilder icon

taubenvergiften flosskultour tuebingenLeo Völlm spielt auf dem Neckarfloß auf einem echten Klavier die beliebtesten Chansons des berühmten Liedermachers Georg Kreisler ...

Erleben Sie vom Stocherkahn aus einen Liederabend mit poetischen Texten, virtuosem Charme und böser Präzision. 

Eintritt frei – Spenden willkommen!*